Wat löppt dat löppt! Original Zitate und Redewendungen aus Norddeutschland

29.07.2021 - Der Norden hat vieles zu bieten an Wirtschaftskraft, Kultur und Tourismus. Besonders einzigartig ist die Sprache im Norden.

Die norddeutsche Sprache ist regional sehr unterschiedlich ausgeprägt. Trotzdem – die hier zusammen gestellten Original Zitate aus Norddeutschland sind in Brandenburg, Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt durchaus bekannt. Auch wenn die Schreibweise vielfältige Varianten enthalten kann. In den Regionen in Norddeutschland wird durchaus viel Wert auf Lokalkolorit gelegt. Ein echter Klassiker ist diese Aussage: „Wat de Buur nich kennt, dat frett he nich.“ Und das ist wieder typisch für die norddeutsche Lebensart. Ein wenig stur und doch sehr freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Ganz wichtig ist es, in Norddeutschland mit „Moin“ zu grüßen und zwar zu jeder Tageszeit. Moin, Moin wäre schon Zuviel des Guten. Die positive Lebenseinstellung generieren die Norddeutschen aus dieser Aussage: „Dat wuppen wir schon!“ Frei nach dem Motto: Uns ist nichts zu schwer.

Schlechtes Wetter gibt es in Norddeutschland nicht!
Natürlich ist das Wetter ein zentrales Thema in Norddeutschland. Deshalb fängt das Schietwetter bei Windstärke 12 an. Alle Windstärken darunter verstehen die Menschen im Norden noch als Spaß. Eine andere und treffende Aussage zum Wetter ist folgende: Sturm ist erst, wenn die Schafe keine Locken mehr haben.



Mit Ruhe und Gelassenheit den Alltag bewältigen.
Ein weiteres großes Thema beschäftigt die Menschen immer wieder. Die Ruhe und Gelassenheit. „Wat löppt dat löppt!“ Also, nichts übers Knie brechen und weiter machen. „Geiht nich, givt nich!“ Geht nicht, gibt es nicht! Oder: „Sabbel nich! Dat geit.“ Die Menschen im Norden finden immer eine Lösung. Und so verstehen die Menschen im Norden sich bestens. In Potsdam, Fürstenwalde, Bremen, Hamburg oder Rostock, Hannover, Braunschweig oder Oldenburg. In Göttingen, Wolfsburg, Salzgitter, Hildesheim, Wilhelmshaven, Delmenhorst, Lüneburg, Celle, Garbsen Wolfenbüttel, Nordhorn, Cuxhaven, Emden, Lingen Magdeburg, Bitterfeld, Wittenberg, Halberstadt, Merseburg und Wernigerode. Diese Sprichwörter, Zitate und Redensarten vereinen die Menschen in Brandenburg, Bremerhaven, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

Watt´n Weer weer, regn´t unnert Döör döör! (Was für ein Wetter wieder, es regnet unter der Tür durch). Die Menschen im Norden haben keine Angst vor dem Wasser. Man lebt mit dem Wasser und vom Wasser.

Dieses Poster ist in den Formaten 30x40 cm und 50x70 cm und exklusiv im Schoene-Dinge-Shop.com von der Projekt Marketing Peter Vennebusch KG, Bünde, erhältlich.

© Foto: Peter Vennebusch

Copyright & Herausgeber:
Projekt Marketing Peter Vennebusch KG
Holtkampstraße 47b
32257 Bünde
Telefon 05223 6589171
vennebusch@projekt-marketing.info
www.projekt-marketing.info